π

Erfolgreiche Saison 2012/13 für die Donatoren

29.05.2013, Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung der Donatoren des EHC Biel von heute Mittwoch im
Rotonde Biel konnte der neue Präsident, Marc R. Bercovitz, in seinem ersten Amtsjahr eine nochmalige
Steigerung der Mitgliederzahlen sowie der Zahlungen zugunsten des EHC Biel kommunizieren:
409 Mitglieder sind aktuell im Donatorenclub vertreten. Die Beiträge dieser 409 Mitglieder
ermöglichten eine Gesamtüberweisung an die EHC Biel Gruppe von CHF 2‘630‘000 (Vorjahr 2‘500‘000).
Damit bleiben die Donatoren das wichtigste Standbein des EHC Biel.
Der Vorstand wird sich in den kommenden zwei Jahren bemühen, den Donatoren bis zur Eröffnung der
Stades de Bienne weiterhin eine möglichst attraktive Plattform zu bieten, so dass die Unterstützung
des EHC Biel im selben Rahmen konstant weiter gewährt werden kann. Die Geduld und Ausdauer der
langjährigen grosszügigen Donatoren wird dereinst im neuen Stadion bei der Sitzplatzverteilung mit
einer privilegierten Vorzugsbehandlung belohnt werden.
Aus beruflichen Gründen hat Andreas Ewers seine Tätigkeit im Vorstand beendet. Neu in den Vorstand
der Donatoren wurde Nicole Kopp gewählt, welche das Ressort Lunches betreuen wird.
Der Vorstand wurde ansonsten unverändert in der folgenden Konstellation wieder gewählt: Marc R.
Bercovitz (Präsident), Philip Henzi (Vize-Präsident) sowie die Mitglieder Jan Liniger (Finanzen), Nicole
Kopp (Lunches), Stefan Hasler (New Business), Stephanie Mérillat (Romandie), Adrian Marti (Espace
VIP) und Daniel Villard (Vertreter EHC Biel Gruppe).
Biel, 29. Mai 2013

// {MK} (Quelle: PM) Tags: