π

Presseinformation 15. Mai 2013

15.05.2014, Nr. 022/13-14

Zdenek Blatny wird ein Adler

Der tschechische Stürmer Zdenek Blatny unterschreibt beim HC Orli Znojmo.
Für den Tschechen ist Znojmo, nach den Graz 99ers und den UPC Vienna
Capitals, bereits die dritte Station in der Erste Bank Eishockey Liga.

Der 32-jährige tschechische Stürmer Zdenek Blatny wird in der kommenden
Spielzeit der Erste Bank Eishockey Liga für die Adler des HC Orli Znojmo
auflaufen. Nach jeweils einer Saison bei den Moser Medical Graz 99ers
(2011/12) und den UPC Vienna Capitals (2012/13) wird Znojmo die dritte
Ligastation für Blatny, der unter anderem auch 25 NHL-Spiele für die
Atlanta Trashers und die Boston Bruins absolvierte.
In seinen bisherigen 80 Spielen in der Erste Bank Eishockey Liga kam der
Tscheche auf 62 Punkte (28 Tore/ 34 Assists).
Der HC Orli Znojmo ist für den Stürmer außerdem nicht unbekannt. In der
Saison 2004/05, während des NHL-Lockouts, bestritt er bereits 15 Spiele
für die Adler.
"Zdenek Blatny sollte eine große Hilfe für unseren Verein sein. Er bringt
viel Erfahrung mit, ist ein Leader und vor dem gegnerischen Tor sehr
aggressiv und stets gefährlich. Wir erwarten von ihm eine bessere
Produktivität in unserer Offensive als in der vergangenen Saison",
konstatiert Vereinsmanager Petr Veselý.

// {MK} (Quelle: PM) Tags: