π

Patrik Vogl verlässt die Eispiraten

24.05.2013, Verteidiger zieht es zum Zweitligameister nach Bietigheim Verteidiger Patrik Vogl verlässt die Eispiraten Crimmitschau. Den Abwehrspieler zieht es zum
derzeitigen Zweitligameister Bietigheim Steelers. Nach 2 Spielzeiten im Trikot der Westsachsen verlässt er damit Crimmitschau. Insgesamt kommt Patrik Vogl auf 96 Pflichtspieleinsätze bei den Eispiraten. In der abgelaufenen Spielzeit hatte er zudem die Rolle als Mannschaftskapitäns inne.

Die Eispiraten Crimmitschau bedanken sich bei Patrik Vogl für seine gezeigten Leistungen und wünschen ihm für seine sportliche sowie private Zukunft alles Gute.

// {MK} (Quelle: PM) Tags: